4. Was ist Trockeneis?

  • Trockeneis ist die feste Form von CO2.
  • Es hat eine Temperatur von -79°C. Bei atmosphärischem Druck verflüchtigt es in die Luft.
  • Es wird als 'Trockeneis' bezeichnet, weil es kalt ist (wie Eis), aber kein Wasser enthält.
  • Für die Trockeneisreinigung wird am häufigsten Trockeneisgranulat mit 3 mm Durchmesser - sog. Pellets - verwendet.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Thema Trockeneis? Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unsere Seite ‘Trockeneis-Prozess’.

Hersteller von:
- Trockeneisstrahlgeräten
- Pelletierern
- Zubehör